6. BJÄ Treffen am 5. März 2016

von kouroshroushan

Foto 05.03.16, 13 51 09

Unser mittlerweile 6. Treffen fand zum dritten mal zu Gast bei der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin e.V. (DGIM) in Berlin statt mit einigen neuen Gesichtern. Insgesamt wieder einmal ein erfolgreiches Treffen unter Teilnahme von Dr. Diane Bitzinger – Deutsche Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin, Dr. Matthias Raspe – Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin, Samuel Knauss – DGN – Deutsche Gesellschaft für Neurologie, Sarah Schott – Junges Forum der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe, Dr. Kevin Schulte – Berufsverband Deutscher Internisten (BDI), Dr. Anna-Katharina Doepfer – JFOU – Junges Forum der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie, Dr. Ulrike Geiser – Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin, PD Dr. Sarah Schott – Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe, PD Dr. Stephanie Joachim – Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft, PD Dr. Martin Braun – Bundesverband Deutscher Pathologen und Kourosh Roushan – Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie.

Diesmal lag der Fokus des Treffens auf das anstehende Satelliten-Symposium zusammen mit der Bundesärztekammer am 23. Mai 2016 im Rahmen des Deutschen Ärztetags in Hamburg. Desweiteren gab es wie immer einen sehr regen Austausch zwischen den Mitgliedern über anstehende Projekte in den eigenen Fachgesellschaften bzw. Verbänden.

Es gab noch viele weitere Punkte, die in den nächsten Tagen und Wochen schrittweise veröffentlicht werden.

Zudem ist erfreulicherweise unser Bündnis um die jungen Vertreter der Deutschen Gesellschaft für Radioonkologie e.V. (DEGRO) gewachsen.

Themen am 5. März 2016 waren u.a.:

Ideen & Konzepte für die Zukunft des BJÄ

Positionspapier Weiterbildung

12524286_1749498978629581_631500929126647372_n

Advertisements